Freitag, 25. Oktober 2013

Herbsturlaub

Ich habe sooo lange nichts genäht und gepostet. Aber ich könnte ja ein paar Fotos von unserem Hüttenurlaub zeigen.


Wir haben eine ganz wunderbare Woche in einer Hütte in der Nähe von Kitzbühel verbracht.





Endlich habe ich mir Zeit genommen und mich mit meiner Kamera beschäftigt. So sind ein paar ganz schöne Nachtaufnahmen entstanden.





Freitag, 12. Juli 2013

Eigentlich...

...würde ich gerne mal zeigen, dass ich auch noch mehr kann. Aber auch diesmal hat das nicht geklappt, es sind wieder Kissen geworden.


Auf ganz speziellen Wunsch einer jungen Dame mit einem Motiv aus dem Buch "Weißt Du eigentlich, wie lieb ich Dich hab?"
Ich komme leider noch nicht ganz so gut klar mit meiner neuen Kamera, deswegen ist das Foto etwas unscharf und komisch belichtet. Aber daran werde ich demnächst arbeiten.
Die Stickdatei kann man bei borduren.manjanelen.nl bekommen.

Und dann noch Kisschen in der Größe 30x40 cm für drei kleine Mädchen.


Die Alphabete sind wieder von Meringue-Designs.

Montag, 27. Mai 2013

Zita

An einem verregneten Sonntag wie gestern kann man eigentlich nichts besseres machen als nähen. Nach wochenlanger Planungs- und Stoffauswahlphase habe ich endlich eine Zita aus Dutch-Love-Stoffen von der Hamburger Liebe genäht. Die schwarz-weißen Stoffe sind von Amy Butler und die Rückseite ist aus Leinen. Das eBook ist -wie immer- super durchdacht und leicht nachzuarbeiten.




Mittwoch, 1. Mai 2013

Nähblockaden-Schlüsselanhänger

Ich sitze hier seit zwei Stunden und möchte gerne eine "Zita" nähen. Aber irgendwie bin ich mit meiner Stoffauswahl nicht zufrieden. Da hab ich mir gedacht, bevor ich wieder gar nichts bezwecke, mache ich ein paar Schlüsselanhänger, da sieht man wenigstens ganz schnell ein Ergebnis und ist nicht mehr ganz so unzufrieden.


Sonntag, 28. April 2013

Lottas Verdura

Eigentlich wollte ich heute mit einer Fotobella beginnen, aber es war mir einfach zu viel Arbeit. Deswegen sind es "nur" ein Paar Tapflappen geworden. Da ich unbedingt welche brauche, kamen mir diese entzückenden Stickmuster "Lottas Verdura" gerade recht.

Kaum gestickt und fertig genäht, waren sie auch schon verschenkt. Jetzt mache ich halt noch ein Paar für mich.

Dienstag, 23. April 2013

Geldbeutel

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich seit diesem Workshop im letzten Oktober nicht mehr viel genäht habe. Zwischenzeitlich sind wir umgezogen und der ganze Winter ist vergangen, ohne dass ich kreativ gewesen wäre. Schade!

Ich hatte an jenem Wochenende mit Martina zwei Geldbeutel begonnen, die nicht mehr fertig wurden und seitdem im Schrank lagen.  Heute hat es nun gepasst: Ich habe mir einen Tag frei genommen und genäht. Herausgekommen sind diese beiden Geldbeutel nach der Anleitung von griselda.






Samstag, 15. Dezember 2012

Mit gaaanz viel Verspätung...

... möchte ich noch meine Taschen vorstellen, die bei diesem Workshop entstanden sind:

Eine Thea für mich

Und eine Thea für die Schwägerin zu Weihnachten:

Der Workshop mit Martina und das Nähen der Taschen hat unheimlich viel Spaß gemacht. Ich habe meine jeden Tag in Gebrauch und sie ist auch noch unheimlich praktisch. Hoffentlich kommt das Geschenk gut an.